Umsatzsteuer

Bei (fast) jedem Kauf oder Verkauf wird in Deutschland eine Steuer erhoben, die Umsatzsteuer oder oft Mehrwertsteuer genannt. Allgemeiner Satz ist 19%, ermäßigter Satz beträgt 7%, meist handelt es sich beim ermäßigtem Satz um Lebensmittel. Die Umsatzsteuer richtet sich an den Endverbraucher und ist eine sogenannte Konsum- oder Verbrauchsteuer, die Abführung der Steuer erfolgt über das zu verkaufende Unternehmen. Jedes Unternehmen, die Kleinunternehmerregelung ausgenommen, ist dazu verpflichtet dem Käufer diese Steuer in Rechnung zu stellen. Einige Berufsgruppen sind von dieser Regelung komplett ausgeklammert, das sind z.B. Ärzte, Physiotherapeuten oder Versicherungsmakler. Über die regelmäßige Umsatzsteuer-Voranmeldung wird der Betrag errechnet und an […]